Juraport.sh
Ihr sicherer Hafen für Rechtsfragen.

 

Mit innovativen technischen und juristischen Mitteln vertreten wir überwiegend kleine und mittlere Unternehmen aus Norddeutschland. Wir legen großen Wert darauf, dass wir unsere Mandanten kennen. Ihr Fall ist bei uns nicht nur ein Aktenzeichen. Dadurch finden wir nicht nur die juristisch sondern auch die wirtschaftlich sinnvollste Lösung für Sie. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir objektiv und besonnen die optimale Strategie für Ihre Rechtsangelegenheit und setzen diese dann konsequent durch.

Wir betreuen Sie schwerpunktmäßig im IT-Recht, gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht sowie Baurecht, sind jedoch auch im allgemeinen Zivilrecht und in angrenzenden Rechtsgebieten für Sie tätig. Wenn wir einmal nicht weiterhelfen können, nennen wir Ihnen gerne einen qualifizierten Kollegen aus unserem Netzwerk.

Juraport Philipp Gabrys und Dennis Jeschke

Uns liegt der persönliche Kontakt zu Ihnen sehr am Herzen, denn nur gemeinsam finden wir die besten Lösungen.

Philipp Gabrys
Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht,
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Juraport Philipp Gabrys

Philipp Gabrys

  • Rechtsanwalt seit 2007
  • Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht) seit 2010
  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz seit 2012
  • Studium in Frankfurt (Oder), Studienschwerpunkt Medienrecht
  • Referendariat in Kiel und Mailand

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltsverein (DAV)
  • Forum Junge Anwaltschaft
  • Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologierecht im DAV (DAVIT)
  • Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum und Medien im DAV
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
  • Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD)
  • Wirtschaftsjunioren Rendsburg
  • Unternehmensverband Mittelholstein

Kontakt

Juraport Dennis Jeschke

Dennis Jeschke

  • Rechtsanwalt seit 2014
  • Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht) seit 2019
  • Studium in Kiel
  • Referendariat in Kiel

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltsverein (DAV)
  • Unternehmensverband Mittelholstein

Kontakt

Juraport Corinna Bernauer

Corinna Bernauer

  • Rechtsanwältin seit 2021
  • Aktiv im Datenschutzrecht seit 2018
  • Studium in Regensburg, Studienschwerpunkt Recht der Informationsgesellschaft
  • Referendariat in Regensburg und Hamburg

Veröffentlichungen

  • Die „neuen“ personenbezogenen Daten in der DSGVO – Kontinuität und Änderungen, in: BRJ 01/2018, S. 12-22.
  • Übertragbarkeit des immateriellen Schadensersatzanspruches aus Art. 82 DSGVO und eventuelle Folgen, in: DSB 04/2021, S. 116-119.
  • Der digitale Impfpass, in: ZdiW 07/2021, S. 273-279.
  • Dürfen Arbeitgeber nach dem Impfstatus von Beschäftigten fragen? Der DSK-Beschluss und § 28b IfSG n.F., in: DSB 12/2021, S. 347-349.
  • Urteilsbesprechung zu LAG Niedersachsen vom 04.05.2021, 11 Sa 1180/20 (im Erscheinen)

Kontakt